Kontakt Phone

+90 252 284 5439

Mobil:+90 534 207 1789

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DALYAN  IZTUZU STRAND

 Der Iztuzu-Strand ist eine natürliche Halbinsel und eine Verbindungsstelle. Man kann auf beiden Seiten des Strandes baden. Auf der einen Seite geht es flach und kinderfreundlich ins Mittelmeer, auf der anderen Seite befindet sich der Dalyan-Kanal mit der Lagune. Der Strand ist ein seltener Ort, wo die "Caretta-Carettas" die riesigen Meeresschildkröten ihre Eier ablegen.

 Der Iztuzustrand "ein echtes Naturparadies" hat als zweit schönster Naturstrand auf der Welt einen Preis erhalten. Dalyan erstreckt sich von den zum Meer steil herabfallenden Radar Hügeln bis zur Delik Ada-Insel und schließt die Mündung des Dalyan-Deltas.

 Der Sand ist von goldener Farbe und sehr fein. Das Meer ist äußerst rein, klar und seicht. In der antiken Zeit wurde Iztuzu von den Kauniern sowohl als ein Ort zur Salzproduktion und auch als eine Hafenstadt benutzt. Man stellte heraus, dass der Ort eine Zollstelle war und die Kaunier hier mit Salz, Salzfischen und unter anderem auch mit Sklaven verhandelt haben.

 Die Länge des Strandes verändert sich immer wieder, weil sich der Sand fortbewegt. Sie ist manchmal 5 manchmal 6 km. lang. Heute dürfen hier die vorfabrizierten Umkleidekabinen aufgestellt werden, ansonsten ist der Bau von größeren Anlagen verboten. Zu Fortpflanzungszeiten von Caretta-Carettas zum Schutz der abgelegten Eier dürfen Haustiere wie Katzen oder Hunde den Strand nicht betreten.

Zwischen 20.00 Uhr abends und 8.00 Uhr morgens dürfen auch die Menschen den Strand nicht betreten.

Die Details sind hier nur zu Informationszwecken

 Unsere Firma ist eine Villa und Ferienwohnung Unternehmens. für Information und Präsentation auf dieser Seite geschrieben wird

Phone:+90 252 284 5439